Zusammenarbeit für Kliniken und Unternehmen 2018-05-22T10:56:52+00:00

Zusammenarbeit und Media-Daten

Ihnen gefällt diese Seite? Sie würden gern mit mir zusammenarbeiten oder meine Leserinnen direkt ansprechen und ihnen Ihre Dienstleistungen anbieten?

Das geht und funktioniert ganz einfach.

1. Sind Sie Wissenschaftler und arbeiten auf dem Gebiet der Reproduktionsmedizin?

Haben Sie etwas außerordentlich Wichtiges zu berichten? Schicken Sie mir Ihren Text und ich werde ihn kostenlos veröffentlichen.

2. Sind Sie eine Firma und haben ein Produkt, das Frauen in der Kinderwunschzeit helfen kann?

Nehmen Sie unbedingt Kontakt auf! Je nach dem, was Sie anbieten (Nahrungsergänzungsmittel? App? Oder sind Sie an einem Produkttest interessiert?), werden wir eine Lösung finden. Das Entscheidende ist, dass Frauen mit Kinderwunsch tatsächlich einen Nutzen aus Ihrem Angebot ziehen können.

3. Sind Sie Arzt bzw. arbeiten Sie für eine Klinik?

Wunderbar! Denn Sie sind ein Experte und haben viel über die Themen zu sagen, die meine Leserinnen brennend interessieren.

Wären Sie gern Gast für ein Interview?

Haben Sie Lust, sich einem motivierten Publikum in Deutschland vorzustellen?

Ein paar Daten zu meinem Blog:

Auf meinem Blog finden die Leserinnen Informationen, die ihnen zu wichtigen Entscheidungen verhelfen. Die Seite hat über 60.000 Seitenaufrufe im Monat, sowie >3 Min/Seite Session Time. Auf der Abbildung sehen Sie die Besucherzahlen für Jan-Feb 2018 (sollten Sie andere GoogleAnalytics Daten brauchen, fragen Sie einfach nach).

kinderwunsch werben deutschland

 

 

Paleo-Mama: Kinderwunschwissen.de Leserinnen sind fast ausschließlich Frauen zwischen 35-47 Jahren mit Kinderwunsch. Die überwiegende Mehrheit ist an einer Kinderwunschbehandlung interessiert bzw. hat schon eine oder mehrere Behandlungen hinter sich.

 

Im Laufe der letzten Jahre habe ich mit mehreren Kliniken, Ärzten, Heilpraktikern sowie Vitaminherstellern zusammengearbeitet. Hier sind einige der Beispiele:

Eine Embryologin aus dem IVF-Labor erzählt: Gründe, warum Frauen ihre Kinder früher bekommen sollten

Über Vitamin D, Kinderwunsch und Verschleierung: Im Gespräch mit einem der bekanntesten Vitamin D Forscher Europas

Wie Sie Panik und Erstarrung vermeiden: Ein Gespräch mit Kinderwunschberaterin Kathrin Steinke

Gespräch mit einem Andrologen: Fakten über die Fruchtbarkeit des Mannes, die Sie wissen sollten

Kinderwunsch durch Hypnose unterstützen: Im Gespräch mit Alexandra Kopf

Kann Spermienqualität verbessert werden: Gespräch mit Prof.Dr.Klaus Steger

Naturheilkunde bei unerfülltem Kinderwunsch: Im Gespräch mit Heilpraktikerin Julia Nitzsche

 

Ihr Interview bzw. Ihre Klinik auf Paleo-Mama: Kinderwunschwissen.de

Sich in einem Interview zu präsentieren bedeutet, dass wir uns zuerst auf ein Thema einigen, das Ihren Kompetenzen bzw. Leistungen entspricht. Meine Fragen schicke ich dann per Mail oder als Audio-File.

Gern können wir uns auf Skype treffen oder ich besuche Sie in Ihrer Klinik, Einrichtung oder Praxis.

Außerdem kann ich über eine von Ihnen organisierte Veranstaltung berichten, vor Ort Fotos machen usw.

Falls Sie darauf Wert legen, kann Ihr Artikel begleitend auch in der englischen Version erscheinen. Auch das Korrekturlesen sowie die Autorisierung (Ihre Zustimmung vor der endgültigen Veröffentlichung) gehören zu dem Gesamtpaket.

Seit etwa 3 Jahren betreibe ich diesen Blog professionell. Ich berechne nach Zeitaufwand und zwar pro Stunde 150 Eur. Je nach Projektcharakter kann Ihnen aber auch gern alternative Angebote zusenden für Abrechnungen nach Pauschalen.

1. Interviews mit Email Kommunikation: Je nach Aufwand 6-20 Arbeitsstunden

2. Interviews Face-to-Face. Ich besuche Sie vor Ort. Wir unterhalten uns, machen Fotos sowie einen Plan, wie wir für Sie bei Google bestimmte Suchbegriffe auf Dauer belegen: 1-3 Tage (plus anfallende Reisekosten).

3. Auch eine Kombinationen von beiden, sowie diverse „Blog mentions“ und Banner sind möglich, kontaktieren Sie mich einfach unter darja.wagner@googlemail.com

 

Noch wichtig:

Da ich in Berlin lebe und arbeite, läuft Paleo-Mama nach deutschem Medienrecht. Was Werbemöglichkeiten für Ärzte betrifft, so halte ich mich an das Heilmittelwerbegesetz sowie an die Google Best Practices.

Da ich selbst Naturwissenschaftlerin bin, lege ich großen Wert darauf, ausschließlich Texte mit einem hohen Informationsgehalt zu veröffentlichen.

In der Regel erzielen meine Texte im Laufe der Zeit ein hohes Ranking und landen nach einer gewissen Zeit sehr hoch in Google Suchergebnissen (ein großer Vorteil gegenüber Printmedien).

Überlegen Sie sich, was Ihre Ziele sind und lassen Sie uns darauf hinarbeiten: darja.wagner@googlemail.com