Zusammenhang von AMH und Vitamin D – was ist wirklich dran?

Foto mit freundlicher Genehmigung von chrisroll von FreeDigitalPhotos.net Eizellen brauchen Vitamin D zum reifen. Frauen mit Kinderwunsch brauchen gute, fitte Eizellen um überhaupt schwanger werden zu können. Und trotzdem haben die allermeisten Frauen im gebärfähigem Alter in Deutschland einen Mangel an Vitamin D. Ich merke aber, dass sich in den letzen Jahren auf diesem Gebiet vieles geändert hat. Viele Frauen ergreifen Initiative und wirken dem Vitamin D-Mangel vorbeugend entgegen, und auch Ärzte [...]

2017-11-10T10:07:09+00:00 June 26th, 2017|Tags: , , , |

Lässt sich ein niedriger AMH-Wert verbessern?

AMH (Anti-Müller Hormon) ist ein Hormon, das in den Granulosazellen produziert wird (das sind ganz einfach die Satellitenzellen, die die Eizellen umgeben). Seine Stabilität und Robustheit während des gesamten Zyklus macht es zum wichtigsten Parameter für eine Vorhersage über die Eizellenreserve. Ein einfacher Bluttest, der an irgendeinem Tag des Zyklus gemacht wird, ermöglicht diese wichtige Information (am besten wäre es am 3. Tag, weil dann gleich auch noch mehrere andere Hormone gemessen werden können). Ihr AMH [...]