5 Gründe, NICHT ein Jahr lang zu warten, bevor Sie eine Kinderwunschpraxis aufsuchen

Als mein Mann und ich das erste Mal vor sieben Jahren versucht haben schwanger zu werden, bin ich schon nach knapp 3 Monaten freiwillig in eine Kinderwunschklinik gegangen. Gern hätte ich es noch früher gemacht, so groß war der Drang, mit jemandem darüber zu reden, der mich verstehen würde und mir jede Angst vorm Versagen nehmen würde. Normalerweise warten die Paare mindestens 12 Monate und manchmal sogar noch viel länger, bevor Sie sich in der Kinderwunschpraxis [...]

2017-11-06T13:17:57+00:00 August 17th, 2017|Tags: , , |

Abschied nehmen vom Kinderwunsch: Im Gespräch mit Franziska Ferber

Franziska Ferber Wenn ich etwas an meinem Blog liebe, dann sind es Interviews. Denn was gibt es Schöneres als sich mit kompetenten Menschen zu unterhalten, gemeinsam mit ihnen herausfinden, wie man Frauen mit Kinderwunsch noch besser unterstützen kann, oder einfach darüber plaudern, was es neues in der Welt der Reproduktionsmedizin gibt? Aber beim Thema Abschied habe ich Schwierigkeiten gehabt. Darf  ich auf meinem Blog - einem Ort der Heiterkeit und der Hoffnung, überhaupt [...]

2017-11-06T13:18:13+00:00 August 9th, 2017|Tags: , , |

Hilft Homöopathie bei Kinderwunsch?

Diese Entspannungsglobuli habe ich neulich als Geschenk bekommen. Zusammensetzung: Rosenblüten, Passionsblüte, Baldrianwurzel, Lavendelblüten. Es gibt viele Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch, die zuallererst natürliche und sanfte Mittel ausprobieren möchten, bevor sie sich einer Kinderwunschbehandlung unterziehen. Dabei spielt auch die Homöopathie häufig eine wichtige Rolle, Trend steigend. Als Molekularbiologin sollte ich nicht daran glauben. Eigentlich. Ich wurde darin ausgebildet, mich mit Substanzen und Wirkstoffen auszukennen und in den homöopathischen Mitteln sind aufgrund ihrer starken Verdünnung [...]

2017-11-06T13:18:18+00:00 July 31st, 2017|Tags: , , |

Ein paar Wahrheiten über Spermien

Foto mit freundlicher Genehmigung von nuttakit bei FreeDigitalPhotos.net Etwa jedes siebte paar kann keine Kinder zeugen. Viele Frauen empfinden dies als Wettlauf gegen die Zeit und ihre biologische Uhr. Unfruchtbarkeit kann viele Gründe haben - immer häufiger ist einer davon die schlechte Qualität der Samenzellen. Spermien gehören zu den energieintensiven Zellen. Sie verbrauchen viel Energie um die relativ große Entfernung durch die Vagina und die Gebärmutter bis in die Eierleiter zurückzulegen, wo die [...]

2017-11-06T13:18:24+00:00 July 15th, 2017|Tags: , |

Zusammenhang von AMH und Vitamin D – was ist wirklich dran?

Foto mit freundlicher Genehmigung von chrisroll von FreeDigitalPhotos.net Eizellen brauchen Vitamin D zum reifen. Frauen mit Kinderwunsch brauchen gute, fitte Eizellen um überhaupt schwanger werden zu können. Und trotzdem haben die allermeisten Frauen im gebärfähigem Alter in Deutschland einen Mangel an Vitamin D. Ich merke aber, dass sich in den letzen Jahren auf diesem Gebiet vieles geändert hat. Viele Frauen ergreifen Initiative und wirken dem Vitamin D-Mangel vorbeugend entgegen, und auch Ärzte [...]

2017-11-10T10:07:09+00:00 June 26th, 2017|Tags: , , , |

Urlaubsgruß: Eine Postkarte, zwei Gedichten

Als ich vor wenigen Tagen Facebook öffnete, deutete wirklich nichts darauf hin, dass ich das schönste Gedicht über Weiblichkeit und Fruchtbarkeit finden würde, das ich in meinem ganzen Leben gelesen habe. Das merkwürdige war: Es wurde von einem Mann gepostet - ein Freund aus England, der selbst mehrere Bücher geschrieben hat und offensichtlich über das Talent verfügt, die richtigen Worte zu finden, wenn sie ihm zufällig begegneten. Das Gedicht wurde von einer berühmten amerikanischen Dichterin [...]

2017-11-06T13:18:37+00:00 June 21st, 2017|

Erhöhter Prolaktinwert? Drei natürliche Wege, um Prolaktin zu senken

Foto mit freundlicher Genehmigung von jomphong bei FreeDigitalPhotos.net Wichtigste Funktion des Prolaktins ist die Anregung der Milchproduktion. Sobald der Embryo fest in der Gebärmutter sitzt, steigt die Konzentration von Prolaktin steil an und wird später durch das Saugen des Babys auf einem anhaltend hohen Niveau gehalten. Ein weiterer Grund, warum es Prolaktin gibt ist die Stärkung der Mutter-Kind-Bindung (unter anderem dadurch, dass das Schlafbedürfnis der frischen Mutter niedrig gehalten wird). Und noch vielleicht [...]

2017-11-06T13:18:43+00:00 June 12th, 2017|Tags: , , |