///Eizellqualität verbessern? Warum es sinnvoll ist, kein billiges CoQ10 zu kaufen

Eizellqualität verbessern? Warum es sinnvoll ist, kein billiges CoQ10 zu kaufen

eizellqualität verbessern

Foto mit freundlicher Genehmigung von bugtiger bei FreeDigitalPhotos.net

1978 erhielt der englische Wissenschaftler Peter Mitchel den Nobelpreis für seine Forschungsergebnisse über die Energieübertragung sowie seine Hypothese über die Rolle, die CoQ10 beim Energietransfer in den Mitochondrien spielt.

Zwar war Peter Mitchell nicht der erste, der CoQ10 entdeckt hat (das war Fredrick L.Crane), doch seine Studien zeigten, dass CoQ10 ein natürlicher Nährstoff ist, der eine wichtige Rolle durch seine Elektronentransportkette spielt, die die Energie für alle zellulären Prozesse liefert.

Dies rief zahlreiche Forschungen über CoQ10 in der ganzen Welt hervor. Heute wissen wir, dass CoQ10 in jeder Körperzelle vorhanden ist, dass einige Organe wie z.B. die Eierstöcke und das Herz, einen erhöhten CoQ10-Verbrauch haben, und dass die Mitochondrien (der Ort, wo CoQ10 tätig ist), mit unserem zunehmendem Alter an Anzahl und Funktionsfähigkeit verlieren. Diesem Prozess kann man jedoch etwas entgegensetzen, indem man nämlich CoQ10 zusätzlich einnimmt.

CoQ10 ist gut bekannt und wird überall auf der Welt als Nahrungsergänzungsmittel benutzt. Die Qualität dieser CoQ10 Nahrungsergänzungsmittel ist jedoch sehr vom Hersteller abhängig.

Auch die Preise sind sehr unterschiedlich, wie Sie bestimmt schon selber festgestellt haben. Manche Produkte sind billiger als andere und es gibt alle Arten und Formen: gepresstes CoQ10–Pulver in Form von Tabletten, Soft-gel CoQ10 in Wasser gelöst, Soft-gel CoQ10 in Öl gelöst –und dabei gibt es mindestens vier verschiedene Ölsorten: Reis, Soja, Oliven- und sogar Kokosnussöl.

Und zusätzlich gibt es zwei natürlich auftretende Formen von CoQ10, Ubichinon und Ubichinol, wobei das letztere populärer ist, oder sollte ich eher sagen – in den letzten Jahren besser vermarktet wurde.

 

Man kann die Eizellqualität mit ein paar Tricks verbessern. Aber lassen Sie sich dafür sich mindestens drei Monate Zeit.

 

Wie kann also eine normale Frau all dies verstehen und die richtige Entscheidung treffen, welches CoQ10 sie kaufen sollte?

Es gibt eine bestimmte Anzahl von Herstellern auf dem europäischen Markt, deren CoQ10 Nahrungsergänzungsmittel ich kaufen würde bzw. die ich auch bereits gekauft habe. Jetzt arbeite ich jedoch gern mit PharmaNord zusammen und zwar einfach,weil ich gesehen habe, wie gewissenhaft diese Leute Nahrungsergänzungsmittel herstellen, die den gleichen strengen Regeln entsprechen, die sonst für Medikamante gelten.

Mit anderen Worten, bei PharmaNord Nahrungsergänzungsmitteln können Sie sich sicher sein, dass das, was auf dem Etikett steht, genau das ist, was in den Kapseln enthalten ist. Und da sie mit ihren Präparaten wirklich Studien durchführen und die genaue Absorption und Bioverfügbarkeit bei realen Menschen wie Dich und mich überprüfen (zu PharmaNord Produkten gibt es bereits über 300 veröffentlichte Studien und die Datenbank wird ständig durch neue Titel erweitert ); also Sie können darauf vertrauen, dass ein CoQ10 Präparat wie dieses hier genau dorthin gelangt, wo Sie es benötigen und nicht etwa mit dem Urin ausgeschieden wird, was leider häufig der Fall ist.

Um zurück zu CoQ10 zu kommen: Vielleicht fragen Sie sich, warum es überhaupt schwierig sein sollte, CoQ10 herzustellen?

Weil anders als manche Verbindungen wie z.B. Vitamin D, DHEA – um nur einige zu nennen, die chemisch einfacher aufgebaut und daher leichter herzustellen sind, CoQ10 ein etwas kompliziertes Molekül ist.

Unverarbeitetes CoQ10 ist eine fettlösliche, kristalline Substanz, die man fast gar nicht in Wasser auflösen kann. Wenn man das Pulver ins Wasser gibt, wird es einfach nur auf der Oberfläche schwimmen.

Und wenn CoQ10 nicht gut aufgelöst ist, wird es auch nicht in Ihrem Darm effektiv absorbiert werden. Ein Großteil davon wird einfach den Magen-Darmkanal passieren und dabei nichts Schlimmes anrichten, aber auch nichts Gutes bewirken.Was natürlich frustrierend ist, wenn Sie versuchen, die Qualität Ihrer Eizellen zu verbessern und hoffen, innerhalb der nächsten 2-3 Monate schwanger zu werden, sei es auf natürlichem Wege oder mit Hilfe der Technologie.

Wird jedoch CoQ10 einem Pflanzenöl beigefügt, löst es sich sofort auf. Was aber nicht bedeutet, dass dieses Ergänzungsmittel gut und die Absorption im Darm garantiert ist, denn zu große Kristalle werden leider nicht in den Blutstrom gelangen.

Es gibt auch die Problematik der richtigen Temperatur und noch viel mehr feine Chemie, die sich im Hintergrund der Herstellung von Q10 abspielt. In diesem Produkt z.B. durchläuft CoQ10 z.B. eine Wärmebehandlung, die schließlich die Moleküle in einzelne “Schneeflocken” verteilt. Daher verwundert es einen nicht, dass solche Produkte nicht nur von den Verbrauchern, sondern auch von den Forschern bevorzugt und zum “goldenen Standard” erhoben werden.

Als mir all dies zum allerersten Mal erklärt wurde und ich mit eigenen Augen all die Schritte sah, die bei der Herstellung von CoQ10 stattfinden, verstand ich, wie viel Mühe und Anstrengung manchmal notwendig sind, um etwas Gutes zu produzieren. In der Fabrikhalle nutzte ich auch die Möglichkeit, den Herstellern von CoQ10 direkt Fragen zu stellen, die einige von euch zuvor an mich gerichtet hatten:

CoQ10: Worauf sollten Sie achten?

Ist dieses Produkt vegan?

Nein, denn Kollagen, ein tierischer Bestandteil, eignet sich ausgezeichnet für Softgels (Softkapseln), die sich schnell auflösen, so dass auf diese Weise CoQ10 schnell im Darm freigesetzt wird.

Warum sind einige der Q10 Produkte billiger und andere teurer?

Weil Qualität ihren Preis hat und das wird sich nicht so bald ändern.

Warum werden einige der Q10 Produkte wie z.B. Ubichinol in schwarzen und nicht in bunten Kapseln angeboten?

Aus Gründen der Oxidation –unverarbeitetes CoQ10 sieht gelblich aus und verändert seine Farbe (und oxidiert), sobald es dem Licht ausgesetzt wird.

CoQ10 eizellenWarum ist CoQ10 im allgemeinen teurer als andere Nahrungsergänzungsmittel?

Weil Substanzen wie bestimmte Aminosäuren und Cholesterin-Derivate einschließlich Vitamin D einfacher strukturiert sind und fast jeder sie herstellen kann, während einige andere Verbindungen komplexer sind (wie Sie auf dem Foto links sehen).

Warum gibt es nicht 300 oder 500 mg CoQ10 Kapseln? Warum immer nur 100, oder 30mg oder noch weniger?

Weil unverarbeitetes CoQ10 ein sehr teures Rohmaterial ist. Daher ist es wichtig, genau das Etikett zu studieren – einige Hersteller tun nur eine ziemlich geringe Menge von 2-3 mg in eine Tablette oder Kapsel hinein. Verlieren Sie mit solchen Präparaten keine Zeit.

Zusammenfassend kann man sagen: es gibt Nahrungsergänzungsmittel, die leicht herzustellen sind und da sollte man nicht viel Geld nur wegen eines Markennamens bezahlen. Aber qualitativ hochwertiges Q10 herzustellen ist sehr arbeitsaufwendig. Da wäre ein Kompromiss fehl am Platz.

Bis nächster Woche!

Darja

Weitere Coenzym Q10 Präparate:

Doctors Best Ubiquinol CoQ10 , 60 Softgels, 100 Mg                   Life Extension, Super Ubiquinol CoQ10, 100 mg, 60 Kapseln                    Abtei Coenzym Q 10 plus Zink, Vitamin B, C und E

Pränatale Vitamine (Orthomol, Femibion, Centrum, und Folsäure)

Orthomol Natal Tabletten/Kapseln Kombipackung, 30 Stück          Femibion Schwangerschaft 1 (800[my]g Folat) Tablet 60 stk           CENTRUM für Sie Caplette 60 St         FOLIO forte Tabletten 800 Folsäure, Vitamin B12 und Jod, 120 Stück

2017-10-17T05:53:34+00:00 March 20th, 2017|Tags: , , |

2 Comments

  1. Sandra April 12, 2017 at 6:59 am

    Danke für den Artikel und viele Grüße!

  2. Karin May 21, 2017 at 8:08 am

    Ich habe ihr Buch gelesen und es hat mich um einiges schlauer gemacht. Danke für die vielen Informationen!

Leave A Comment