///Was ist das richtige Alter um schwanger zu werden?

Was ist das richtige Alter um schwanger zu werden?

das beste alter schwangerGibt es sie, DIE beste Zeit um schwanger zu werden?

Unterschätzen Frauen die biologische Uhr wirklich?

Schwanger werden über 35, wie schnell klappt das?

Wenn eine durchschnittliche Frau in ihren späten 20ern auf die Idee kommt, Mutter zu werden, was ist das Bild, das das Fernsehen und Frauenzeitschriften ihr anbieten? In der Welt der Celebrities bekommen manche Kinder (oder Zwillinge sogar!) erst ab Mitte 40, andere wiederum zeigen sich nur ein paar Wochen nach der Geburt in Topform…Ein perfektes Alter um schwanger zu werden gibt es gar nicht, oder?

Aber wann IST die beste Zeit, um schwanger zu werden?

Nur für den Fall, dass unsere normale, durchschnittliche Frau etwas darüber gehört hat, dass jedes 7. Paar in Deutschland Schwierigkeiten hat, ein Baby zu bekommen, wird eine schnelle Internetsuche sie beruhigen und viele Möglichkeiten vorschlagen, im schlimmsten Fall auch mit diesem Problem fertig zu werden. Von Hypno-Übungen bis hin zur Fruchtbarkeitsmassagen und Visualisierunstechnik.

In Wirklichkeit hat eine Frau Anfang 30 nur etwa 12% ihrer Eierstock-Reserven übrig.

Noch einfacher ausgedrückt, ist nur noch ein Bruchteil der Eizellen, mit denen sie geboren wurde, noch vorhanden in diesem Alter und viele von ihnen sind nicht mehr in der Lage lebensfähige Embryonen zu erzeugen.

Es werden keine neuen Eizellen in ihrem Körper wachsen und diejenigen, die noch übrig sind, werden zu einem bestimmten Zeitpunkt verschwinden (was zum Teil genetisch festgelegt ist). Und zwar NICHT auf eine linearen Weise, wie wir es uns gerne die Linie zu einem Horizont der ewigen Fruchtbarkeit vorstellen, sondern eher schnell wie ein Wasserfall.

Das ist eine biologische Realität, die schon seit vielen Jahrtausenden so abläuft und daran wird sich in absehbarer Zeit auch nichts ändern.

Ist das ein Grund zur Panik?

Nein.

Gibt es einen Grund nicht zu handeln?

Nein!

Also was ist die erste Sache die eine Frau, die nach 35 schwanger werden möchte, tun sollte?

Sprechen Sie mit ihrer Mutter. Zu wissen, wann Ihre Mutter die Wechseljahre erreicht hat, ist sinnvoll, da die Größe der Eizellreserve zum Teil genetisch vorbestimmt ist.

Der Fakt ist: während es möglich und sogar wahrscheinlich ist, wunderbare Schwangerschaften auch in fortgeschrittenem Alter zu haben, bleibt es für diejenigen die ernsthaft daran interessiert sind biologische Eltern zu werden am besten, nicht alle Eier in diesen einen zerbrechlichen Korb zu legen.

 

2017-10-17T05:53:43+00:00 September 26th, 2014|Tags: , , |

One Comment

  1. Paleo-Iris October 1, 2014 at 9:43 pm

    Hi Darja, ich bin zwar noch keine 35 aber habe gerade eine Schwangerschaft erfolgreich mit 100% Paleo hinter mich gebracht, Top-Werte und ein gesundes Kind. Der Arzt war von meinen Werten begeistern. Ich konnte sogar bis zum letzten Tag ohne Probleme Sport machen und habe nur 6,5 Kg zugenommen (auf die Menge kommt es nicht an, Paleo liefert genug Nährstoffe!). Viel Erfolg weiterhin mit deinem Blog und dem speziellen Thema. Ich freue mich, wenn du einmal bei mir vorbeischaust unter http://www.paleolifestyle.de

    LG Paleo-Iris

Leave A Comment